Der plaudernde Headhunter

2014-05-14 Darf ein Headhunter Informationen, die er von seinem Auftraggeber erhalten hat, ausplaudern? Und falls ja, an wen? Rechtsanwalt Christian Oberwetter nimmt heute in der Legal Tribune Online zu einem Urteil des OLG Frankfurt/M. Stellung:

Headhunter haften für Verschwiegenheitsverletzung

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar